Alle, Hauptspeise, Rezepte, Schnelles
Kommentare 3

Wintersalat mit Grapefruit und Haselnüssen

Ihr Lieben, ich bin gestern aus Berlin in meine Heimat gereist und mich hat fast der Schlag getroffen: alles war verschneit! Es ist super kalt und ich habe zum ersten Mal in diesem Jahr richtige Wintergefühle. Heute Morgen bin ich dann auch prompt mit Halsschmerzen aufgewacht. Dieser Rosenkohl Salat mit Grapefruit und Haselnuss tut eurem Körper viel Gutes 🙂 Die Grapefruit ist vollgepackt mit Mineralien und Vitaminen. Dem Rosenkohl sagt man als echtem Wintergemüse sogar Heilkräfte nach, weil er so viele tolle Ballaststoffe, Nährstoffe und Vitamine enthält. Ich bin eigentlich gar kein Rosenkohl-Fan, aber wenn ich sie mit Senf und Honig anbrate – wie in diesem Rezept – schmeckt er mir plötzlich super.

Dieses Rezept ist für zwei Personen.

Zutaten

  • 1 Grapefruit
  • 1 kleine Zwiebel
  • 500g Rosenkohl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Hand voll Haselnüsse
  • 2 EL Mandelfrischkäse
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Orangensaft
  • 2 TL Senf
  • 2 TL Honig
  • 1 TL Zitrone
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Rosenkohl putzen, das untere Ende abschneiden und die Röschen halbieren. Zusammen mit dem Knoblauch für 15min auf mittlerer Hitze braten.
  2. Währenddessen die Grapefruit und die Zwiebel schälen und kleinschneiden. Auch die Haselnüsse hacken.
  3. Mandelfrischkäse, Orangensaft, ½ TL Senf, 1TL Honig, 1 TL Zitrone, Salz und Pfeffer für die Salatsoße vermengen.
  4. Restlichen Senf, Honig, Salz und Pfeffer zum Rosenkohl hinzugeben und auf geringer Hitze durchziehen lassen.
  5. Zwiebel, Grapefruit und Rosenkohl in einer Schale vermengen, die Haselnüssen darüber streuen und mit Dressing garnieren.

Habt ihr auch ein Gemüse, das ihr so gar nicht mögt?

Viel Spaß beim Nachmachen wünsche ich euch! Eure Anika

3 Kommentare

  1. Pingback: Reizdarmfreundliche Blumekohlsuppe – Kamille und Krawall

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s