Alle, Alltag, Reizdarm
Kommentar 1

Meine Reizdarm Buchliste

Eine liebe Freundin und Leserin meines Blogs hat mich um eine Buchliste gebeten. Heute möchte ich diesem Wunsch nachkommen und einmal ein paar der Bücher auflisten, die mir am meisten geholfen haben auf meinem Weg mit Reizdarm. Es ist eine bunte Mischung aus Ratgebern, Kochbüchern, Sach- und Selbsthilfebüchern.

2014 habe ich angefangen einen Blog zu lesen (jessicasepel.com), der mich ermutigt und inspiriert hat, meine Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen und Verantwortung für mein eigenes Wohlergehen zu übernehmen. Als ich einmal angefangen hatte zu suchen und zu lesen, hat sich alles verändert. Ich konnte gar nicht mehr tatenlos darauf warten, dass irgendein Labor eine Lösung findet, sondern musste einfach anfangen, herum zu probieren und zu experimentieren, zu fragen und zu dokumentieren.
Wenn ich jetzt zurück denke, kommt es mir absurd vor, dass ich ein so wichtiges Thema wie meine Gesundheit damals in die Hände von fremden Ärzten gelegt habe und total entrüstet darüber war, dass sie keine Lösung für mich hatten. Natürlich ist es leicht, mit dem Finger auf die Schulmedizin zu zeigen und sie der mangelnden Ganzheitlichkeit zu beschuldigen, aber das hilft niemandem. Das eigentliche Problem ist, dass wir die Verantwortung für unsere Gesundheit abgeben und völlig ahnungslos da stehen, wenn die allzu verlässliche Medizin plötzlich einmal keine Lösung parat hat.

Falls Kamille&Krawall es schafft, auch nur einen einzigen Menschen aus seiner Passivität herauszuholen, so wie JShealth es bei mir geschafft hat, dann hat dieser Blog seinen Zweck erfüllt. In diesem Sinne steht Jessicas erstes Buch – meiner Meinung nach das beste – an erster Stelle meiner Leseliste.

Viel Spaß beim Schmökern und verschenken. Genießt die verbleibende Zeit bis Weihnachten. Wenn ihr Themen-Wünsche habt: schreibt mir und ich gebe mein Bestes, um sie zu erfüllen.

Einen lieben Adventsgruß. Eure Anika

Reizdarm Buchliste

  1. Jessica Sepel – The Healthy Life
  2. Giulia Enders – Darm mit Charme
  3. Jen Sincero – Du bist der Hammer
  4. Libby Weaver – Rushing Woman Syndrom: Was Dauerstress unserer Gesundheit antut
  5. Ella Mills – Deliciously Ella With Friends
  6. Anthony Robins – Awaken the Giant within
  7. Eckhart Tolle – The Power of Now
  8. Louise Hay – You Can Heal your Life
  9. Stephen Covey – Die 7 Wege zur Effektivität
  10. Susan Cain – Quiet
Hier noch drei weitere Bücher, die darauf warten von mir gelesen zu werden, und von denen ich immer wieder sehr Gutes höre:
  1. Charles Duhigg – The Power of Habit
  2. Nick Ortner – The Tapping Solution
  3. Patrick Holford –  The 10 Secrets of 100% Healthy people

1 Kommentar

  1. Pingback: 2018 lebe ich gesund. Vielleicht. – Kamille und Krawall

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s