Alle, Frühstück, Rezepte, Schnelles
Kommentare 2

Blitz-Tomatenaufstrich

EIGENTLICH gibt es ja immer abwechselnd ein Rezept und einen Beitrag. Diesen Tomatenaufstrich haben sich allerdings so viele gewünscht. Er passt so perfekt zu einem Sonntagsbrunch (ich liebe frühstücken), er ist so mega lecker und ich habe so viele Rezepte in der Warteschlange, dass ich nicht mehr länger warten kann und ihn heute mit euch teilen möchte.

Genießt ihr diese Struktur eigentlich, oder ist euch das relativ egal? Hättet ihr am liebsten jeden Tag einen Post oder ist es so schon mehr als genug? Ich freue mich über eure Rückmeldungen per Mail oder Kommentar!

Ich fahre heute zu einem Fotografie Workshop von Claudia Gödke und kann es kaum erwarten😍 Die Ergebnisse seht ihr dann hoffentlich in Form von schönen Essensbildern auf dem Blog.

Euch einen wunderschönen Samstag und viel Spaß beim Frühstücken!

Liebe Grüße aus Berlin,
Anika


Für 3 Personen
10 Minuten

Zutaten

  • 100g getrocknete Tomaten
  • 20g Tomatenmark
  • 2 frische Tomaten
  • 4 EL Pinienkerne, alternativ: Sonnenblumenkerne
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 handvoll frischen Basilikum

Sonstiger Brotbelag: Avocado, Gurke, Spinat oder Rucola

Zubereitung

  1. Tomaten in heißem Wasser für ungefähr 15 Minuten aufweichen.
  2. Alle Zutaten in einem Mixer zu einem homogenen Aufstrich verarbeiten.

Schmeckt auf glutenfreiem Brot am besten mit Avocado, Gurke, Spinat oder Rucola. Der Tomatenaufstrich hält sich einige Tage im Kühlschrank.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s