Alle, Allgemein, Hauptspeise, Rezepte, Schnelles
Hinterlasse einen Kommentar

Brokkoli Salat mit Apfel und Mandeln

Für alle, die nach weiteren gesunden „Detox“ Gerichten Ausschau halten, die ich ja in meinem letzten Post angekündigt hatte: here you go! Ich ernähre mich gerade auch ein bisschen extra leicht und darmfreundlich, um alles, was sich über den Winter so angesammelt hat, loszuwerden und merke wieder mal richtig, wie das ganze Gemüse, das Zitronenwasser, die Ruhe und stressfreie Bewegung mir gut tun. Ich freue ich wie eine Schneekönigin darüber, so richtig fit und gesund in den Frühling starten zu können.

Als Nächstes erwartet euch endlich mal wieder ein Post zum Alltag mit dem Reizdarm und dann ein etwas schwereres Frühstücksrezept fürs Wochenende, das ich schon seit Ewigkeiten mit euch teilen wollte und das ein besonderes Lieblingsrezept ist – inzwischen nicht mehr nur von mir, sondern auch von der ein oder anderen Freundin, für die ich es gemacht habe 🙂

Ich freue mich wahnsinnig aufs Wochenende, weil sonnige 20 Grad gemeldet sind und ich Besuch bekomme. Hoffentlich habt ihr auch so gute Aussichten und ein schönes Wochenende vor euch! Ich sende euch wie immer liebe Grüße aus Berlin,

Anika


 P1170029

Zutaten

  • 1 Brokkoli
  • 1 Zwiebel
  • 1/4 Rotkohl
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • 100g Mandeln
  • 2 Äpfel
  • 2 Karotten

 

  • 50ml Wasser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL getrocknete Kräuter (Majoran, Basilikum und Oregano)
  • 1 TL Tahini
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. Brokkoli kleinschneiden, Zwiebel schälen und kleinschneiden und beides für 10 Minuten dampfgaren (optional: in wenig Wasser kochen).
  2. Rotkohl sehr fein schneiden, mit Olivenöl und Salz vermischen und stehen lassen.
  3. Mandeln grob hacken, Äpfel entkernen und kleinschneiden, Karotten schälen und reiben.
  4. Knoblauch, Wasser, Zitrone, Olivenöl, Kräuter, Tahini, Salz und Pfeffer in einem Mixer zu Salatsoße verarbeiten.
  5. Brokkoli, Rotkohl, Äpfel und Karotten in einer großen Salatschale vermischen und mit Mandeln und Salatsauce servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s