Alle Beiträge, die unter Frühstück gespeichert wurden

Ostereier natürlich färben

Dieses Jahr habe ich zum dritten Mal meine Ostereier mit Lebensmitteln gefärbt. Alles was man dazu braucht gibt es im Supermarkt, es ist ziemlich günstig und ganz natürlich. Die blau-gemusterten Eier habe ich mit Blaubeeren gefärbt, die roten mit Rote Beete und die gelben mit Kurkuma. Es gibt noch viele andere Lebensmittel, mit denen man andere Farben zaubern kann. Bevor es die Rezepte gibt, ein paar allgemeine Tipps: Je nachdem wie lange man die Eier im Sud liegen lässt, werden die Farben kräftiger oder blasser. Für eine intensive Farbe, wie auf meinem Foto zu sehen, lasse ich sie circa 10 Stunden ziehen. Wenn ihr schöne Muster haben wollt, bindet Pflanzenblätter oder gefaltetes Küchenpapier mit einem Gummiband um die Eier, bevor ihr sie in den Farbsud legt. Viel Spaß beim Färben, Verstecken und Verspeisen! Liebe Grüße aus Berlin, Anika Blau Zutaten 250g gefrorene Blaubeeren 250ml Wasser 1 EL weißen Essig 2-4 gekochte Eier Zubereitung Die Blaubeeren mit dem Wasser im Mixer pürieren. Alternativ auftauen lassen und mit dem Zauberstab pürieren. Den Sud kurz aufkochen, bis es …

Extra Grüne Osterwaffeln

Für heute habe ich mein liebstes Gemüswaffel-Rezept für euch: ganz besonders grün und ausgewogen. Die Waffeln enthalten jede Menge Gemüse, gesunde Fette und komplexe Kohlenhydrate. Wusstet ihr, dass grünes Blattgemüse besonders gesund ist? Brokkoli (schaut euch mal einen Brokkoli vor dem Pflücken an), Petersilie oder Spinat sind vollgepackt mit Antioxidantien und den Spurenelementen Mangan und Kalium (mehr Infos *). Die Waffeln schmecken einfach toll – sowohl zum Frühstück, als auch zum Mittag- oder Abendessen. Und die schöne, grüne Farbe schreit förmlich danach, sie am Frühlingsanfang zu servieren ☺️ Ich habe noch so viele Osterrezepte in den kommenden Tagen mit euch zu teilen, dass es erst nächste Woche wieder wirklich informative Posts geben wird – bis dahin werdet ihr hier nur leckeres Essen und Rezepte sehen. Hoffentlich seid ihr auch so im Osterfieber wie ich. Färbt ihr eigentlich noch Eier und versteckt bzw. sucht auch welche? Euch allen einen tollen Start in die Woche und lasst mich wissen, falls ihr die Waffeln nachmacht, ob sie euch geschmeckt haben! Liebe Grüße aus Berlin, Anika PS: Am Wochenende habe …